Wiederherstellung Arrows_top Arrows_bottom
Backup & Rettung Arrows_top Arrows_bottom
Datentransfer Arrows_top Arrows_bottom
Multimedia Arrows_top Arrows_bottom

Gelöschte SMS wiederherstellen von Samsung kostenlos mit/ohne Backup

by Leo Klein, 25.09.2020
  • SMS in der Nachrichten-App auf meinem Samsung Galaxy S9 gehen plötzlich weg? Was tun
  • Wie kann man gelöschte SMS wiederherstellen bei Samsung Handys?

Um verlorene SMS-Nachrichten von Ihrem Samsung Galaxy zu retten, kommen im Allgemeinen zwei Methoden im Einsatz:


Heute führen wir Schritt für Schritt diese zwei Methode durch, damit Sie Ihre wichtigen SMS wiederherstellen bei Samsung einfach, schnell und mit hoher Erfolgsrate.

SMS wiederherstellen Samsung Galaxy


# Was Sie brauchen zum Wiederherstellen der SMS bei Samsung Galaxy

Vor allem müssen Sie sich gut vorbereiten und beim Datenverlust KEEP CALM! Sie brauchen:

  • Das Samsung Galaxy, auf dem Sie SMS aus Versehen gelöscht haben;
  • Einen Samsung Konto, ein altes Backup mit Samsung Cloud;
  • Sonst eine Datenrettung, einen PC/Mac und ein USB-Kabel.

SEHR WICHTIG: Sie müssen auf keinen Fall das Samsung-Handy weiter zu benutzen, weil

bei der Wiederherstellung von Backup die extrahierten Daten die Aktuellen überschreiben könnten. D.h. alle SMS-Nachrichten, die Sie gesendet oder empfanden haben zwischen dem Löschen und der Wiederherstellung werden sich verschwinden lassen.

bei der Wiederherstellung aus dem internen Speicher die neu eingeschriebenen Daten die Alten, wo die gelöschten SMS beibehalten, überschreiben könnten. Dies reduziert die Erfolgsrate.

Samsung gelöschte SMS wiederherstellen aus Backup

Samsung Cloud ist die Backup- und Synchronisierungsweise, die wir Samsung Nutzer am meistens verwenden. Sie brauchen nur einen Samsung-Konto, dann können Sie Daten auf dem Galaxy schnell synchronisieren.

Es ist super einfach, gelöschte SMS wiederherzustellen mit Samsung Cloud Backup.

  1. Öffnen nach dem Löschen die Einstellung-App auf dem Galaxy;
  2. Finden das Menü Konten und Sicherung und tippen Sie darauf;
  3. Tippen Sie weiter auf Samsung Cloud > Daten Wiederherstellen;
  4. Wählen Sie unter Gerätesicherung ein zuletzt erstelltes Backup aus;
  5. Markieren Sie unter Sicherungsdaten den Typ Nachrichten;
  6. Tippen Sie zum Schluss auf Wiederherstellen am unteren Rand.

Gelöschte SMS wiederherstellen aus Samsung Cloud


Jetzt öffnen Sie die Nachrichten-App auf dem Samsung und überprüfen, ob Sie die gelöschten SMS zurückbekommen.

Praktisch, mit Samsung Cloud, SMS-Nachrichten zu sichern und jederzeit wiederherzustellen. Es gibt jedoch einige Nachteile:

  • Ab 1, Juni 2019, für neue Konten bleibt nur 5GB als Speicherplatz für Sicherungskopie. Backup von SMS ist es völlig OK, aber von anderen Datentypen wie Fotos oder Videos ist es ein bisschen zu wenig.
  • Cloud-Dienste benutzen Internet bei der Datensynchronisierung. Wenn das Datenvolumen Ihres Handys knapp ist, sollten Sie besser diese Funktion ausschalten.

Gelöschte SMS wiederherstellen von Samsung kostenlos mit Datenrettung

Falls Sie kein Backup zuvor gemacht oder zurzeit eine schlechte Internet-Verbindung haben, können Sie diese Methode ausprobieren.

[FonePaw Android Datenrettung] (https://www.fonepaw.com/de/android-data-recovery/) ist in der Lage, Samsung gelöschte SMS-Nachrichten direkt vom internen Speicher wiederherzustellen. Diese Wiederherstellung-Art läuft auf dem PC und braucht keine Internet-Verbindung während des Prozesses.


# Vorteile im Überblick

  • Einfach zu bedienen;
  • Funktioniert für alle Samsung Smartphone und Tablet;
  • Nachrichten und Nachrichtenanhänge (Bilder und andere Daten in jedem SMS-Stück) alle Infos wiederherstellbar;
  • Kostenlos die gelöschten SMS ansehen in Details;
  • Gefundene SMS-Nachrichten in CSV/HTML exportieren möglich.

Laden Sie das Programm herunter und erledigt FonePaw die ganze Arbeit für Sie.

Gratis Download Gratis Download


# Schritt für Schritt Anleitung wie die Wiederherstellung geht

Schritt 1: FonePaw Android Datenrettung installieren und starten

Nach der Installation starten Sie das Datenrettungsprogramm. Es scheint drei Optionen in dem Hauptfenster. Um Samsung gelöschte SMS wiederherzustellen, wählen Sie die „Android Datenrettung“.

FonePaw Android Datenrettung


Schritt 2: Samsung Handy/Tablet mit dem Computer verbinden

Jetzt verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy mit dem Computer mit einem USB-Kabel. Nach der Verbindung erlauben Sie den USB-Debugging auf Ihrem Handy. So erkennt das Programm Ihr Gerät sofort.

Samsung USB Debugging zulassen


Hinweis: Um die Verbindung erfolgreich zu erstellen, müssen Sie den den USB-Debugging-Modus aktivieren (opens new window). Sonst kann das Computer unmöglich den internen Speicher Ihres Samsung Smartphones auslesen und scannen. Und die Wiederherstellung daher nicht möglich.

Schritt 3: Nachrichten als Dateityp für Wiederherstellung auswählen

Zunächst wird das Programm alle unterstützten Dateitypen für Datenwiederherstellung anzeigen, bzw. Kontakte, Nachrichten, WhatsApp-Chats, Bilder, Videos etc. Wählen Sie die Art „Nachrichten“ aus und klicken dann auf „Weiter“, um den Scan der gelöschten SMS zu beginnen.

Den Datentyp Nachrichten markieren


Wichitig: Stellen Sie vom Scannen sicher, dass der Akku des Handys mehr als 20% bleibt. Sollte das Handy während des Scanprozesses sich ausschaltet, könnte es das OS beschädigen.

Schritt 4: Zugriff zum internen Speicher erhalten

Um Ihr Samsung tief zu scannen und mehr gelöschte Dateien herauszufinden, braucht FonePaw den Zugriff auf den internen Speicher Ihres Handys. Folgen den Anweisung auf dem Programm und installieren Sie die FonePaw-App auf Ihrem Samsung. Danach tippen Sie am Handy-Bildschirm auf „Zulassen“ wenn so ein Pop-Up-Fenster erscheint.

Zugriff auf Samsung SMS erlauben


Schritt 5: Vorschau und Wiederherstellen der gelöschten Samsung SMS

Der Scan dauert einige Minuten. Danach erhalten Sie eine Vorschau aller gefundenen Dateien. Tippen Sie in der linken Seite den Tag Nachrichten umzusehen, ob das Programm Ihre gelöschten SMS herausgefunden hat. Kostenlos erhält man die Vorschau mit allen Infos einschließlich Kontakt-Name, Telefonnummer, Datum und Nachrichten-Inhalte.

Gelöschte SMS wiederherstellen von Samsung Galaxy


Tipp

  • Um mehr gelöschte SMS-Nachrichten zu finden probieren Sie mal den Tiefenscan aus. Dafür braucht man das Samsung Galaxy zu rooten.
  • Mit einem Klick auf den Wiederherstellen-Button kann man die Nachrichten exportieren und auf den PC speichern. Dafür braucht man das Programm zu registrieren.

Samsung SMS exportieren als CSV/HTML


# Video-Anleitung: Samsung gelöschte SMS wiederherstellen

# So schützen Sie Ihre SMS-Nachrichten besser

Oben sind die zwei übliche Methoden, um gelöschte SMS wiederherstellen von Samsung Galaxy. Es lohnt sich, beim Datenverlust eine davon ausprobieren. Doch empfehlen wir, im Alltag regelmäßig Handy Daten zu sichern Damit Sie Ihre wertvollen Daten jederzeit ohne Sorge wiederherstellen können.