Wiederherstellung Arrows_top Arrows_bottom
Backup & Rettung Arrows_top Arrows_bottom
Datentransfer Arrows_top Arrows_bottom
Multimedia Arrows_top Arrows_bottom

Für Verkauf Ihr iPhone vorbereiten – Was müssen Sie tun?

by Thomas Nadel, 06.07.2020

So bekommen Sie ein neues iPhone, um die Aktualisierung der Hardware und Software zu genießen. Aber Sie haben jetzt noch das überflüssige alte iPhone. In den meisten Fällen wollen Sie das iPhone verkaufen, um das Kosten für das neue iPhone reinzukriegen, weil das gebrauchte iPhone auch mit einem hohen Preis verkauft werden kann.

Natürlich können Sie nicht direkt das alte iPhone packen und dann dem Käufer absenden. In diesem Beitrag werden wir Ihnen anzeigen, wie Sie das iPhone für den Verkauf vorbereiten, um Ihre Privatsphäre zu schützen, bevor Sie das Gerät zu dem zukünftigen Besitzer versenden.

# 5 nötige Tipps zur Vorbereitung des iPhone-Verkaufs

Hier listen wir 5 praktischen Tipps, wenn Sie für den Verkauf des iPhones vorbereiten möchten. Im Folgenden erhalten Sie die detaillierten Schritte dafür. Um das alte iPhone sicher zu machen.

Tipp 1: Backup zuerst erstellen

Zuerst sollen Sie ein Backup der iPhone-Dateien komplett erstellen (opens new window), weil Sie danach Ihr iPhone auf dem Werkseinstellung zurücksetzen müssen. Um den unnötigen Datenverlust zu vermeiden, folgen Sie bitte den Schritten darunter, um Ihr iPhone lokal zu sichern.

iTunes-Backup auf dem PC erstellen:

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC über einen USB-Kabel. In iTunes klicken Sie auf das iPhone-Symbol, sobald iTunes Ihr iPhone erkannt.

Schritt 2: Klicken Sie auf „Übersicht“. Unter dem Bereich „Backups“ wählen Sie das Speicherort für das Backup, wie Dieser Computer oder iCloud. Und dann tippen Sie auf „Backup jetzt erstellen“.

Backup jetzt erstellen iPhone


Schritt 3: In einigen Minuten wird das Backup abgeschlossen.

Tipp 2: Mein iPhone suchen deaktivieren

Obwohl die praktische Funktion „Mein iPhone suchen“ vor dem Diebstahl schützen kann, wenn das Dritte Ihr iPhone zugreifen möchten. Aber momentan müssen wir das alte iPhone verkaufen, müssen wir daher diese Funktion deaktivieren, daher der neuen Besitzer überhaupt das iPhone verwenden kann.

Schritt 1: Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Name Ihrer Apple-ID“ > „iCloud“.

Schritt 2: Streichen Sie den Bildschirm nach unten und tippen Sie auf „Mein iPhone suchen“.

Mein iPhone suchen


Schritt 3: Danach schalten Sie die Option „Mein iPhone suchen“ aus, um diese Funktion direkt zu deaktivieren.

Tipp 3: Vom iCloud abmelden

Nach der Zurücksetzung des iPhones wird der iCloud-Account noch mit dem originalen iPhone verknüpfen. Daher sollen Sie Ihren iCloud-Account sich auf dem iPhone abmelden, um den iCloud-Dienst und die Synchronisierung der Dateien zu deaktivieren.

Schritt 1: Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Name Ihrer Apple-ID“. Dann scrollen Sie diese Seite nach unten und klicken Sie auf „Abmelden“.

Schritt 2: Danach müssen Sie das Apple-ID-Passwort zur Bestätigung eingeben, um die Abmeldung der Apple-ID zu erschaffen.

Achtung: Was tun, wenn Sie das Apple-ID-Passwort während der Abmeldung vergessen?

Unglücklich kann man nicht die Eingabe des Apple-ID-Passworts umgehen, wenn man sich die Apple-ID abmelden möchten. Daher empfehlen wir Ihnen hier den besten Weg, um Apple-ID ohne Passwort abzumelden (opens new window).

Mithilfe des professionellen Tools FonePaw iOS Unlocker (opens new window), um die Apple-ID ohne Bestätigung oder Aktivierungssperre zu löschen. Das Programm unterstützt die iOS-Geräte mit dem System von iOS 9 bis zu iOS 13, damit diese Software perfekt Ihnen dabei helfen kann.

Gratis Download Gratis Download

Notiz: Diese Software kann nur funktionieren, wenn die Funktion „Mein iPhone suchen“ vorher deaktiviert wurde.

Schritt 1: Starten Sie das Programm und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer. Und wählen Sie die Option „Apple-ID löschen“.

Apple-ID löschen iOS Unlocker


Schritt 2: Danach klicken Sie auf „Starten“, um den Prozess zum Löschen der Apple-ID zu beginnen.

Prozesses des Entsperrens iOS Unlocker


Schritt 3: Wenn der Vorgang abgeschlossen geht, wird Ihr iPhone danach neugestartet und dann auf dem neuesten Zustand aktualisiert.

Notiz: Nach dem Entfernen der Apple-ID mit FonePaw iOS Unlocker sollen Sie nicht mehr durch iTunes oder Einstellungen Ihr iPhone erneut zurücksetzen. Andernfalls wird Ihr iPhone wieder mit dem Apple-ID verknüpft.

Tipp 4: Verknüpftes iPhone aus der Apple-ID entfernen

Nachdem Sie sich Ihre Apple-ID auf Ihrem iPhone abgemeldet haben, sollen Sie zunächst das alte iPhone aus der Apple-ID entfernen.

Schritt 1: Tippen Sie auf „Einstellungen“ > „Name Ihrer Apple-ID“ > „iTunes & App Store“. Danach klicken Sie auf Ihre Apple-ID.

Schritt 2: Zunächst klicken Sie auf „Apple-ID anzeigen“. Nachdem Sie sich Ihre Apple-ID angemeldet haben, scrollen Sie diese Seite nach untern und klicken Sei auf „Dieses Gerät entfernen“.

Dieses Gerät entfernen Apple ID


Danach wird das verknüpfte Gerät aus Ihrer Apple-ID direkt entfernt. Und alle gekaufte Musik, Apps, Filme und TV-Sendungen werden nicht mehr von diesem Gerät zugegriffen.

Tipp 5: iPhone auf der Werkseinstellung zurücksetzen (Optional)

Hier ist das letzte Tipp für die Vorbereitung für Verkauf des iPhones: Zurücksetzung auf Werkseinstellung, um alle Inhalte und persönlichen Dateien zu entfernen. Danach wird Ihr alte iPhone wieder „neu“ werden, sodass der nächsten Besitzer seine eigenen Dateien auf das iPhone importieren und dann das iPhone einrichten.

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungen-App und klicken Sie auf „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ > „Alle Inhalte & Einstellungen löschen“.

Alle Inhalte und Einstellungen löschen iPhone


Schritt 2: Geben Sie den Sperrcode für den iPhone-Bildschirm, um die Zurücksetzung zu bestätigen.

Schritt 3: Ihr iPhone wird dann ausgeschaltet und wieder eingeschaltet.

Danach wir alle Inhalte Ihres iPhone von dem iOS-System entleert. Danach können Sie Ihr iPhone packen und dann zu dem Käufer absenden!

In diesem Beitrag haben wir komplett die praktischen Tipps Ihnen anzeigen, wie Sie vor dem Verkaufen des iPhones vorbereiten können. Mit diesen Methoden können Sie bestimmt Ihre Privatsphäre stark schützen und Ihr iPhone problemlos verkaufen!